Willkommen zum Bundes-Radsport-Treffen 2017

Das Bundes-Radsport-Treffen ist das jährliche Highlight der Breitensport- Szene im Bund-Deutscher-Radfahrer e.V. und repräsentiert die Bandbreite unseres schönen Sports. Hannover, mit seiner einzigartigen Lage und seinen fahrradfreundlichen Bürgern und Politikern ist als Standort für das Bundes-Radsport-Treffen ausgezeichnet geeignet. 1950 fand das erste Bundestreffen der Wander-fahrer in Mönchengladbach statt.

Ab 2002 wurde dieses Treffen in Bundes-Radsport-Treffen umbenannt. Seit 2005 wurde zu dem Radwanderprogramm auch täglich Radtourenfahren (RTF) – Touren angeboten. Der Breitensport ist eine wichtige Säule im Bund-Deutscher-Radfahrer. Wir zählen ca. 80.000 BDR – Mitglieder, die wir dem Breiten- und Freizeit-sport zuordnen. An sieben Tagen stehen dann 21 verschiedene Radtouren zwischen 45 und 115 Kilometer auf dem Programm und am ersten Tag kommt noch ein Radmarathon mit mehr als 200 Kilometer hinzu. Natürlich kommen auch Familien und Senioren nicht zu kurz.

Wir freuen uns auf sie und eine fantastische Radsportwoche in der Niedersächsischen Landeshauptstadt.